Verwaltungsrat

Fabian Danko absolvierte sein Studium (Master of Arts in Accounting and Finance) an der Universität St.Gallen (HSG).

Er verfügt über Kenntnisse in den Bereichen Corporate Finance, Accounting & Controlling sowie Human Capital Management und war mehrere Jahre für einen Schweizer Industriekonzern im Finance & Controlling tätig. Weiter übt Herr Danko verschiedene Lehrtätigkeiten an der Züricher Hochschule für Angewandte Wirtschaftswissenschaften (ZHAW) aus.

Herr Danko arbeitete an verschiedenen internationalen M&A-Transaktionen im Maschinen- und Anlagenbau. Sein Beratungsfokus liegt in der Restrukturierung des Finanzbereiches.

 

Dr. Wolfgang Lichtenwalder hat Rechtswissenschaften in München und Genf mit dem Schwerpunkt Internationales Recht studiert. Die Ausbildung wurde mit einem Promotionsstudium an der Universität der Bundeswehr Neubiberg zur Europäischen Warenverkehrsfreiheit fortgeführt, gefolgt von einem Masterstudium an der Universität Liechtenstein im internationalen Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht.

Berufliche Erfahrung hat er zunächst im Bank-, Kredit- und Kapitalmarktrecht in der Rechtsabteilung eines Kreditinstituts begründet, bevor er sich in Kooperation mit Private Equity Gesellschaften den operativen und rechtlichen Belangen von Turnaround- und Wachstumsbeteiligungen widmete.

Als selbständiger Rechtsanwalt sowie als General Counsel einer börsennotierten Private-Equity-Gesellschaft begleitete er eine Vielzahl von M&A-Transaktionen im mittelständischen Bereich in Europa und ist vor allem im Bereich Distressed M&A sowie der Post-Merger-Integration und Restrukturierung bzw. Reorganisation von Unternehmen, einschließlich der forensischen Vertretung, mit Schwerpunkt der grenzüberschreitenden Bezüge zu Italien und Frankreich tätig.

Prof. Dr. Frank Richter studierte nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann Wirtschaftswissenschaften an der Universität Regensburg.

Er arbeitete im In- und Ausland u.a. für Bertelsmann, Siemens und PriceWaterhouseCoopers in unterschiedlichen Stabs- und Leitungsfunktionen sowie in der Strategie- und M&A-Beratung. Er studierte am MIT Sloan School of Management in Boston, an der Stanford University sowie an der CEIBS Shanghai im Rahmen eines Siemens-internen Executive Programs. Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit promovierte er zum Doktoringenieur.

Herr Richter ist Gründungspartner und CEO bei der Swiss Global Investment Group AG. Er steht Unternehmen als Interim Manager sowie als Strategie- und Sanierungsberater zur Verfügung. Der Schwerpunkt seiner Erfahrung liegt in der Strukturierung komplexer M&A-Transaktionen, im Turnaround-Management, in der Reorganisation von Unternehmen sowie in der Strategieentwicklung und -umsetzung.

Aktuelles

Publikationen

Das von Prof. Dr. Frank Richter im April 2015 veröffentlichte Buch "Wettbewerbsfaktor Unternehmenskultur" erhält positive Rezension vom Management Journal.